Koch (m/w/d) TZ Arnsberg

Wenn Sie eine neue Herausforderung in der Gemeinschaftsverpflegung suchen und Sie sich als persönlicher Dienstleister verstehen, sind Sie bei uns genau richtig! Verstärken Sie unser freundliches Team im Hause der BZR Arnsberg ab sofort als Koch in TZ, mit der Option nach Corona in VZ zu wechseln.

Folgende Qualifikationen wünschen wir uns:

  • eine abgeschlossenen Berufsausbildung zum/zur Koch/Köchin
  • erste Berufserfahrung vorzugsweise in der Gemeinschaftsverpflegung
  • ausgeprägtes Hygiene- und Qualitätsbewusstsein
  • Dienstleistungsorientierung und Verantwortungsbewusstsein
  • selbständiges und zuverlässiges Arbeiten, sowie Spaß am Umgang mit Lebenmitteln

Zu Ihren Aufgaben gehören:

Sie unterstützen das gesamte Küchenteam und bringen ggf. bereits Berufserfahrung nach der Ausbildung mit. Wir suchen eine/einen engagiert/n Koch/Köchin, die/der gerne kocht, mit anpackt und Spaß am Umgang mit Gästen hat.

Wir bieten Ihnen:

  • einen abwechslungsreichen und freundlichen Arbeitsplatz
  • uns ist der "Team-Gedanke" wichtig
  • geregelte Arbeitszeiten von Montag – Freitag
  • die Vorteile eines internen Weiterbildungsprogramms
  • Bereitstellung und Reinigung der Arbeitskleidung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie Spaß an einer Mitarbeit in unserem Unternehmen haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an Werner Heissner. Bitte beachten Sie, dass wir E-mail Bewerbungen ausschließlich in Form von PDF Dateien entgegennehmen. Bitte fügen Sie Ihr Eintrittsdatum und Ihre Gehaltsvorstellung  in das Anschreiben mit ein.

Ihr Ansprechpartner: Uwe Kerkhoff
E-Mail: bzr-arnsberg@l-und-d.de

 

 

 

 

Bewerben Sie sich jetzt als "Koch (m/w/d) TZ Arnsberg"


* Pflichtfeld
Nur eine Datei möglich.
30 MB Limit.
Erlaubte Dateitypen: pdf, doc, docx.

Liebe Bewerber, wir möchten Sie darüber informieren, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen nur für unsere internen Prozesse nutzen. Wir geben Ihre Daten nicht an externe Stellen weiter. Ihre Unterlagen werden automatisch nach 6 Monaten gelöscht, es sei denn es kommt zu einer Einstellung. Dann gehen diese über in die Personalakte. Möchten Sie, dass wir Ihre Daten früher löschen, wenden Sie sich an die jeweilige Kontaktperson.

Inhalt teilen