Jungkoch (m/w/d) VZ in Aachen

Wenn Sie eine neue Herausforderung in der Gemeinschaftsverpflegung suchen und Sie sich als persönlicher Dienstleister verstehen, sind Sie bei uns genau richtig! Verstärken Sie unser freundliches Team im Hause Abiomed in Aachen ab sofort.

Folgende Qualifikationen wünschen wir uns:

  • eine frisch abgeschlossenen Berufsausbildung zum/zur Koch/Köchin oder eine andere gastronomische Ausbildung
  • Hohes Qualitätsbewusstsein im Umgang mit frischen Lebensmitteln
  • ausgeprägtes Hygiene- und Qualitätsbewusstsein
  • Gute Organisationsfähigkeit und systematische Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Mitwirkung bei der täglichen Produktion
  • Freude an der Kreation neuer Gerichte mit frischen Produkte
  • Freude am Umgang mit unseren Gästen
  • Regeneration von Speisen und die Speisenausgabe
  • Umsetzung der Vorgaben zum Qualitätsmanagement und der HACCP Richtlinien
  • Mitwirkung bei Veranstaltungen und Events.

Wir bieten Ihnen:

  • einen abwechslungsreichen und freundlichen Arbeitsplatz
  • uns ist der "Team-Gedanke" wichtig
  • geregelte Arbeitszeiten von Montag – Freitag
  • die Vorteile eines internen Weiterbildungsprogramms
  • Bereitstellung und Reinigung der Arbeitskleidung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie Spaß an einer Mitarbeit in unserem Unternehmen haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an Beatrice Lohmer. Bitte beachten Sie, dass wir E-Mail Bewerbungen ausschließlich in Form von PDF Dateien entgegennehmen. Bitte fügen Sie Ihr Eintrittsdatum und Ihre Gehaltsvorstellung in das Anschreiben mit ein.

Ihr Ansprechpartner: Beatrice Lohmer
E-Mail: bewerbung@l-und-d.de

 

 

 

 

Bewerben Sie sich jetzt als "Jungkoch (m/w/d) VZ in Aachen "


* Pflichtfeld
Nur eine Datei möglich.
30 MB Limit.
Erlaubte Dateitypen: pdf, doc, docx.

Liebe Bewerber, wir möchten Sie darüber informieren, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen nur für unsere internen Prozesse nutzen. Wir geben Ihre Daten nicht an externe Stellen weiter. Ihre Unterlagen werden automatisch nach 6 Monaten gelöscht, es sei denn es kommt zu einer Einstellung. Dann gehen diese über in die Personalakte. Möchten Sie, dass wir Ihre Daten früher löschen, wenden Sie sich an die jeweilige Kontaktperson.

Inhalt teilen